02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 01

Adresse und Telefon

Rex-Kino-Center

 

Zeppelinstrasse 6
67105 Schifferstadt

 

Telefon:
06235-9299840

 

Unser Telefon ist für Reservierungen und Programmauskünfte täglich eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung von unseren Mitarbeitern besetzt.

KINO-GUTSCHEIN

Mit einem Kino-Gutschein haben Sie immer ein schönes Geschenk.
Bei uns immer an der Kasse vorrätig.

 

rex kino center gutschein hochform

Aktuelles Programm

INDEPENDANCE DAY – Wiederkehr

Plakat: independence day wiederkehr 2016ab 12 / 2h01m

Spätes Sequel zum SciFi-Hit von Roland Emmerich aus dem Jahr 1996.

Roland Emmerich (“Stonewall“, “Coming In“) hat es wieder getan: Mit „Independence Day 2: Resurgence“ inszeniert der Mann, der für seine bombastischne Katastrophenfilme bekannt ist, eine neue Version vom drohenden Weltuntergang. Wie im Vorgänger geht es auch im neuen Blockbuster um eine Alieninvasion. Im ersten Teil stand der von Will Smith porträtierte Captain Steve Hiller im Mittelpunkt, der die am amerikanischen Unabhängigkeitstag eingetroffenen Aliens und deren riesige Raumschiffe stoppen musste. Gemeinsam mit Präsident Whitmore (Bill Pullman) und Satellitentechniker Levinson (Jeff Goldblum) beobachtet Hiller am Ende des Filmes den Triumph der Menschheit über die unbekannte Spezies und deren überlegene High-Tech-Raumschiffe. Nun setzt die Handlung der Fortsetzung, die zwanzig Jahre nach dem Originalfilm spielt, mit einer geeinten Welt ein, die sich für die Verteidigung gegen Bedrohungen aus dem All wappnet. Denn vor der endgültigen Zerschlagung der Invasion konnten die Aliens noch ein Notsignal absenden – welches nun nachgekommen ist und für außerirdische Verstärkung sorgt. Und so macht sich eine neue Gruppe von Helden auf, um die Menschheit vor der Auslöschung zu bewahren.

Do.
21. 7.
Fr.
22. 7.
Sa.
23. 7.
So.
24. 7.
Mo.
25. 7.
Di.
26. 7.
Mi.
27. 7.
   16:00 16:00 14:30      
17:00 18:30 18:30 17:00 17:00 17:00 17:00
20:15 21:00  21:00 19:30 20:15 20:15 20:15

ICE AGE – Kollision voraus!

Plakat: Ice Ageab 0 / 1h40m

Das fünfte Animationsabenteuer der sympathischen Eiszeit-Freunde.

Im nunmehr fünften „Ice Age“ Abenteuer löst das Eichhörnchen Scrat auf seiner ewigen Jagd nach seiner geliebten Eichel ein galaktisches Problem aus. Aus Versehen wird er in den Kosmos geschickt, in welchem er eine Kettenreaktion auslöst, in welcher sich die bekannte Ice Age Welt schon bald mit ihrer Vernichtung konfrontiert sieht – mitsamt dem ganzen Planeten natürlich. Doch Mammut Manny, Faultier Sid und Säbelzahntiger Diego und der Rest der kunterbunten Herde haben vorerst ganz andere Sorgen. Nachdem sich Manny und Ellies Tochter Peaches im letzten Teil in der Pubertät befand, ist sie nun kurz davor flügge zu werden. Als den Auserwählten für das Leben in trauter Mammut-Zweisamkeit hat sie Julian auserkoren, doch ihre Eltern sind alles andere als begeistert von der Wahl ihrer Tochter. Doch mit der drohenden Vernichtung ihres Planeten, begibt sich die Herde schon bald auf ein galaktisches Abenteuer voll von skurrilen Ereignissen und Begegnungen mit neuen Freunden und Feinden.

Do.
21. 7.
Fr.
22. 7.
Sa.
23. 7.
So.
24. 7.
Mo.
25. 7.
Di.
26. 7.
Mi.
27. 7.
     15:00 13:00      
17:00 17:00 17:00 15:00 17:00  17:00  17:00 

EIN GANZES HALBES JAHR

Plakat: Ein ganzes halbes Jahrab 12 / 1h51m

Drama nach dem Bestseller von Jojo Moyes um die Freundschaft einer jungen Frau zu einem gelähmten Mann.

Louisa Clark (Emilia Clarke), die von allen nur Lou genannt wird, ist eine quirlige junge Dame, die viel Lebensfreude versprüht. Nachdem ihr der Job in einem Café gekündigt wird, muss sie auf Drängen ihrer Familie zum Jobcenter. Ohne viele Qualifikationen im Gepäck findet sie dort jedoch eine Anzeige des querschnittsgelähmten Will Traynor (Sam Claflin). Dieser verlor zwei Jahre zuvor nach einem Motorradunfall die Fähigkeit zu Laufen und schließlich auch die Freude am Leben. Auf dem pompösen Anwesen der Traynors macht sie nun Bekanntschaft mit ihren Pflegefall in spe und kann durch ihre lebensbejahende Art schnell seine Mutter Camilla (Janet McTeer) sowie den kühlen Vater Steven (Charles Dance) von sich überzeugen. Sie erhält die Anstellung und versucht nun die für sie ungewohnte Aufgabe der Pflege des attraktiven Mannes nachzugehen. Während dieser ihr anfangs noch kühl und distanziert gegenüber steht, kann er sich schnell an ihrer positiven Art erfreuen und die beiden lernen einander immer besser kennen. Obwohl die Lebensansichten der beiden unterschiedlicher nicht sein können, verlieben sie sich im Laufe der Zeit ineinander. Doch das Schicksal hat andere Pläne für Lou und Will.

Do.
21. 7.
Fr.
22. 7.
Sa.
23. 7.
So.
24. 7.
Mo.
25. 7.
Di.
26. 7.
Mi.
27. 7.
      17:00      
19:00 20:00 20:00 19:00 19:00 19:00 19:00

FRAUENKINO

NEU

FRAUENKINO

Jetzt jeden ersten Mittwoch im Monat!

rechtzeitige Reservierung empfohlen!
06235-9299840

Programmzettel

Zum Download:
pdf21. bis 27. 7. 2016

Newsletter





Joomla Extensions powered by Joobi